Lexikon von A bis Z

AbhyangaÖlmassage
AdnexeInfo folgt in Kürze
afferent Nervenleiten den Nervenimpuls von der Peripherie zum Zentralnervensystem
Amaunverdaute, toxische Stoffwechselprodukte
AnämieArmut, Mangel
AnatomieLehre vom Aufbau der Organismen
apathogennicht krankheitserregend
autogene Totvaccinen Info folgt in Kürze
AutovaccinenIndividualarzneimittel, die aus patienteneigenen Bakterien hergestellt werden
AuxanogenieInfo folgt in Kürze
BiokybernetikInfo folgt in Kürze
ChondriosomenInfo folgt in Kürze
Colon irritabileReizdarmsyndrom, "nervöser Darm"
Dermatomeein Teil der Haut, der von Rückenmarksnerven versorgt wird
Dhatvagni Info folgt in Kürze
diaplazentardurch die Plazenta
Differentialdiagnose, DifferentialdiagnostischGesamtheit aller Diagnosen die als Erklärung für ein Symptom/ mehrere Symptome in Frage kommen
DoshaChronische Erkrankungen, die von einem Vata-Ungleichgewicht hervorgerufen werden, treten häufiger auf, als solche, die von den anderen beiden Doshas verursacht werden. Nach ayurvedischer Lehre gibt es rund 80 Arten von chronischen Vata-Erkrankungen, bei Pitta-Erkrankungen sind es noch 40 Arten und gerade 20 Arten chronischer Krankheiten werden als Kapha-Krankheit kategorisiert. Aus diesem Grund gilt Vata als das stärkste der drei Doshas und auch als das sensibelste.
Dushyaim Krankheitsverlauf in Mitleidenschaft gezogenes Dhatu oder Körpergewebe, das abnormale Eigenschaften und/oder Funktionen aufweist
ElektrolyteInfo folgt in Kürze
EmpirieErfahrung
Entelechiedie Eigenschaft eines Stoffes sein Ziel in sich selbst zu haben
EnteritisEntzündung des Darms, die meist durch eine Infektion verursacht wird
EnterocolitisEine (chronische) Entzündung der Schleimhäute von Dünn- und Dickdarm
Erythrozytenrote Blutkörperchen
EusymbioseSymbiose bei der die Partner allein nicht mehrlebensfähig sind
FermenteInfo folgt in Kürze
Fibrin"Klebstoff" zur Blutgerinnung
GastroenteritisEnzündung des Darms und des Magens, die meist durch eine Infektion verursacht wird
Gastrointestinale StörungenStörungen des Verdauungstraktes
Gheegeklärtes Butterfett
GlaukomGrauer Star
GunaEigenschaft einer Substanz, z.B. schwer. Leicht, trocken, schleimig etc.
HämatopoeseBildung der Blutzellen
HepatopathienErkrankungen der Leber und der Gallenwege
HistologieWissenschaft von biologischen Geweben
ImmunmodulationInfo folgt in Kürze
InterferonProtein, das immunstimulierend wirkt
Intestinaltrakt, intestinalVerdauungstrakt, verdauungs-
IysozymproduktionInfo folgt in Kürze
KarenzVerzicht
KippschwingungsimpulseInfo folgt in Kürze
Kleda Feuchtigkeit
KoeffektorInfo folgt in Kürze
Kokkenkugelförmige Bakterin
KopulationPaarung
KopulationsproduktErgebnis der Kopulation; "Nachwuchs"
KopulationsvorgängePaarungsvorgänge
larvierte DepressionenDepressionen, die sich in körperlichen Symptomen äußerm
LymphokineInfo folgt in Kürze
Lymphozytengehören zu den weißen Blutkörperchen (Leukozyten) und sind an der Immunantwort beteiligt
LysisAuflösung
MakrophagenFresszellen, die Mikroorganismen beseitigen
Mamsadhatu Muskelgewebe
MediatorenBotenstoffe zur Übertragung von Signalen
MedodhatuFettgewebe
MetabolieInfo folgt in Kürze
metamersegmentartig
MikrobenInfo folgt in Kürze
Mikrophagenkleine Fresszellen
Mitochondrien"Kraftwerke der Zellen": durch Zellatmung wird dem Körper Energie bereitgestellt
ModulationInfo folgt in Kürze
monomorphistischInfo folgt in Kürze
MykosenInfektionskrankheiten, die durch unterschiedliche Plze verursacht werden
Nasya Verabreichung von Kräuterpräparaten durch die Nasenlöcher
Info folgt in Kürze
normergischsinnvoll, angemessen, normal empfindlich, der Norm entsprechend
ObstipationVerstopfung
PanchakarmaInfo folgt in Kürze
parenteralunter Umgehung des Darmtraktes/ des Verdauungstraktes
pathogenkrankheitsauslösend, -erregend
pathologischer Zustandvom gesunden Zustand abweichend; krankhafter Zustand
PCPInfo folgt in Kürze
peripheres NervensystemTeil des Nervensystema außerhalb von Gehirn und Rückenmark
pharmakologischdie Wirkung von Medikamenten betreffend
PhysiologieWissenschaft, die sich mit der Physik und der Biochemie von Lebewesen befasst
PizhichilInfo folgt in Kürze
Plasmoidieneinzellige Parasiten (Nutznießer)
Pleomorphismus Info folgt in Kürze
Polyuriekrankhaft erhöhte Urinausscheidung
Postantibiotische ColitisEntzündung des Darms in Folge einer langzeitigen Antibiotikaeinnahme
PrabhavaBesondere unerklärliche Wirkung einer Substanz, die nicht mit Rasa, Guna, Virya, Vipaka begründete werden kann
prämorbidvor dem Krankheitsausbruch
ProbainogenieInfo folgt in Kürze
ProstaglandinenGruppe von Gewebshormonen
RaktadhatuBlut
RasaGeschmack einer Substanz, z.B. süß, sauer, salzig etc.
Reziditive, rezidivierende Infekte Rückfälle; Infekte die häufig erneut auftreten
ShirodharaStirnguss, z.B. mit Ölen, Dekokten etc.
ShirovastiInfo folgt in Kürze
SinusitisNasennebenhöhlenentzündung
Skleraäußere Umhüllung des Augapfels
SnehanaÖlbehandlung
SnehapanaInfo folgt in Kürze
Spirillenwendelförmige Bakterien
Srotamsi Zirkulationskanäle
Stäbchenstäbchenförmige Bakterien
StaseStauung
SwedanaSchwitzbehandlung
SymbioseZusammenwirken zweier Systeme zum Vorteil beider Seiten
SympaticuszeichenInfo folgt in Kürze
sympatisches Centrum cilio-spinaleInfo folgt in Kürze
TakradharaInfo folgt in Kürze
TalapodichilInfo folgt in Kürze
ThalamInfo folgt in Kürze
Thalamusgrößter Teil des Zwischenhirns; dient als Filter der von den afferenten Nerven weitergeleiteten Informationen
ThrombozytenBlutplättchen, die eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielen
ThrombozytenZwischenhirn
Vaidyaeinem in Indien akademisch ausgebildeten Ayurveda- Arzt
Vamanatherapeutisches Erbrechen
variköses SyndromKrampfaderleiden
VastiEinlauf
VeeryaPotenz einer Substanz, heiß oder kalt
vegetatives Nervensystemautonomes Nervensystem, das lebenswichtige Körperfunktionen wie Atmung und Herzschlag steuert
Vipaka Geschmack nach der Verdauung' = Effekt einer Substanz nach ihrer Verdauung
virale ImprägnationenInfo folgt in Kürze
VirechanaAbführen
VorderseitenstrangsystemInfo folgt in Kürze
ZellularpathologieLehre nach der Krankheitsursachen in Störungen der Körperzellen und ihrer Funktionen sind
ZNSZentralnervensystem
ZyklodInfo folgt in Kürze